Beitrag per E-Mail versenden

"Bundesgerichtshof begründet Grundsatzurteil zu Surfprotokollierung und IP-Adressen" per E-Mail versenden

* Required Field






E-Mail Image Verification

Loading ... Loading ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch nicht bewertet)
Loading...
4.666mal gelesen

Beitrag per E-Mail versenden Beitrag per E-Mail versenden Seite drucken Seite drucken

13 Kommentare


  1. Nuntius — 5. September 2017 @ 15.49 Uhr

    @kuketzblog @chpietsch @patrickbreyer @qbi ProtonVPN ist sehr transparent was die Probleme mit VPN angeht, finde ich (gegen was VPNs helfen, wie viel, und gegen was nicht):
    protonvpn.com/blog/threat-mode


  2. Mike Kuketz — 5. September 2017 @ 9.38 Uhr

    @qbi @patrickbreyer @chpietsch Zu VPNs werfe ich noch mehr in den Topf: [1] https://www.kuketz-blog.de/anonymitaet-die-haltlosen-werbeversprechen-der-vpn-anbieter/ [2] https://gist.github.com/kennwhite/1f3bc4d889b02b35d8aa [3] https://www.kuketz-blog.de/spioniert-vpn-provider-hotspot-seine-nutzer-aus/


  3. Patrick Breyer — 5. September 2017 @ 9.21 Uhr

    @qbi @chpietsch Interessant. Mein Fokus liegt darauf, dass die Leute möglichst einfach anonymisieren. Eigentlich müssten die Access-Provider anonymisierte Zugänge anbieten.


  4. ☠️ Grumpy Oldman — 5. September 2017 @ 9.21 Uhr

    @qbi @patrickbreyer @chpietsch *einmisch* https://ipredator.se/static/img/comics/biting_the_bullet.png


  5. qbi — 5. September 2017 @ 9.17 Uhr

    @patrickbreyer @chpietsch Bzgl. VPNs verweise ich mal auf https://github.com/epidemics-scepticism/writing/blob/master/misconception.md#vpns


  6. Ꮯhristian Ꮲietsch 🍑 — 5. September 2017 @ 9.08 Uhr

    @patrickbreyer Ja, vielen Dank! Falls du den Editor noch offen hast: schreibt sich mit nur einem Großbuchstaben.


  7. Patrick Breyer — 5. September 2017 @ 9.07 Uhr

    @chpietsch Ah ok. So besser? http://www.daten-speicherung.de/index.php/bundesgerichtshof-begruendet-grundsatzurteil-zu-surfprotokollierung-und-ip-adressen/


  8. Patrick Breyer — 5. September 2017 @ 9.07 Uhr

    @chpietsch Ah ok. So besser? http://www.daten-speicherung.de/index.php/bundesgerichtshof-begruendet-grundsatzurteil-zu-surfprotokollierung-und-ip-adressen/


  9. Patrick Breyer — 5. September 2017 @ 9.07 Uhr

    @chpietsch Ah ok. So besser? http://www.daten-speicherung.de/index.php/bundesgerichtshof-begruendet-grundsatzurteil-zu-surfprotokollierung-und-ip-adressen/


  10. Ꮯhristian Ꮲietsch 🍑 — 5. September 2017 @ 9.00 Uhr

    @patrickbreyer Am Ende Deines Blogposts empfiehlst du den Einsatz eines Anonymisierungsdienstes, verlinkst aber nur auf eine Liste von VPN-Anbietern.


  11. Patrick Breyer — 5. September 2017 @ 8.58 Uhr

    @chpietsch Woraus liest du, dass ich kommerzielle # statt # empfehle?

    Beides hat Vor- und Nachteile. Zu den Nachteilen von # gehören Geschwindigkeit und der leichte Aufbau von Honeypot-Servern zum Mitlesen unverschlüsselter Inhalte.


  12. Ꮯhristian Ꮲietsch 🍑 — 5. September 2017 @ 8.50 Uhr

    @patrickbreyer Du empfiehlst kommerzielle -Dienste statt ? Wenn man den falschen VPN-Anbieter wählt, ist man aufgeschmissen. Bei muss man schon mehrere bösartige Relays erwischen, die zusammenarbeiten, um identifiziert zu werden.


  13. Patrick Breyer — 5. September 2017 @ 7.12 Uhr

    Bundesgerichtshof begründet Grundsatzurteil zu Surfprotokollierung und IP-Adressen http://www.daten-speicherung.de/index.php/5773-2/

RSS-feed für Kommentare zu diesem Beitrag

Kommentieren Sie diesen Artikel

Hier klicken, um einen Kommentar zu senden von pirati.cc

Wenn Du einen Account in Array hast, kannst Du über den obigen Link kommentieren. Wenn Dein Account in einer anderen existiert, solltest Du patrickbreyer folgen, um das Gespräch in Deine Instanz zu holen und dann dort kommentieren.


 
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: